Heute setzen wir das Radfahren aus und fahren nach dem Frühstück direkt mit dem Bus in das Gebiet des Mount Elgon zu unserem nächsten Etappenziel, einer kleine Lodge bei den Sipi Falls. Wir wandern mit einem Guide durch die Kaffeeplantagen und bewundern die tollen Wasserfälle. Doch nicht genug mit dem Wasser im Fluss … am Ende sind wir durch einen kräftigen Regenschauer selber noch mal richtig nass geworden. Toller Tag, auch ohne Radfahren.